Reissack – Asiatische Lebensmittel

Sale!

Greenseeds – Yard Long Beans (40 seeds)

3,99

Greenseeds – Yard Long Beans

40 seeds

Verfügbarkeit: 4 vorrätig

Kategorie:

Greenseeds – Yard Long Beans (40 seeds)

Yard Long Bean, auch bekannt als Snake Bean, Asparagus Bean oder Chinese Long Bean, produziert lange, dünne, runde Bohnenschoten mit einem leicht süßlichen Geschmack. Die Schoten können bis zu 90 cm lang werden, werden aber am besten gepflückt, wenn sie etwa 30 cm lang und so dick wie ein Bleistift sind, dann sind sie eher zart und süß als zäh.

 

Yard Long Beans werden am besten unter dem Schutz eines Folientunnels/Gewächshauses in Großbritannien angebaut, obwohl sie in einem langen heißen Sommer draußen angebaut werden können. Es ist eine Kletterbohne, die bis zu 2 m hoch werden kann und daher einen Rahmen oder Wigwam aus Stangen benötigt, um hochzuklettern und angebunden zu werden, wie bei Stangenbohnen oder Gartenbohnen.

 

Yard Long Bean produziert hübsche zarte violette Blüten und die Schoten hängen paarweise herunter. Damit sie Bohnen produzieren, pflücken Sie die Bohne regelmäßig und verwenden Sie sie innerhalb von 1-2 Tagen frisch. Sie sind eine sehr produktive Pflanze angesichts des Schutzes eines Gewächshauses und viel Wärme, obwohl sie bei etwas Kälte zurückgehalten werden können.

 

Yard Long Beans sind ein Grundnahrungsmittel der südostasiatischen/thailändischen Küche, werden aber auch in der hinduistischen (Chori) und karibischen (Bora) Küche verwendet. Sie können gedämpft oder gebraten werden und sind großartig in Currys. Die Schoten in 10 cm lange Stücke schneiden und wie Buschbohnen behandeln. Wenn eine der Schoten reifen darf, können die Bohnen in den Schoten geschält, getrocknet und in einem luftdichten Behälter zur Verwendung in Suppen und Eintöpfen usw. aufbewahrt werden. Die Bohnen müssen über Nacht in Wasser eingeweicht und 10 Minuten lang kräftig gekocht werden, bevor sie gekocht werden bis sie weich sind, um alle Giftstoffe wie bei den meisten Hülsenfrüchten zu zerstören.

 

Yard Long Bean ist eine ungewöhnliche Bohne, die es wert ist, angebaut zu werden, aber um die beste Ernte jung und zart zu bekommen und frisch zu verwenden, aber vielleicht einem Paar zu ermöglichen, weiter zu wachsen, veranstalten Sie einen Wettbewerb, um zu versuchen, die längste Schote anzubauen.

 

Samenmenge: Ca. 40 Samen pro Packung.

Wann säen:

April bis Mai

So säen Sie:

Von April bis Mai in kleine 9cm-Töpfe säen, gut wässern und drinnen bei ca. 16°C halten. Wenn die Pflanzen groß genug sind und die Frostgefahr vorüber ist, Ende Mai bis Anfang Juni in den endgültigen Standort umpflanzen. Platzieren Sie die Pflanzen im Abstand von 20 cm, in Reihen im Abstand von 60 cm.

Pflege:

Gießen Sie gut, um die Bohne zum Keimen zu bringen, aber sobald sie gewachsen ist, überwässern Sie sie nicht, da die Pflanzen es trockener bevorzugen. Pflücken Sie die Schoten weiterhin regelmäßig, um sicherzustellen, dass die Pflanzen weiterhin mehr Bohnen produzieren.

Ernte: Mitte Juli bis zum ersten Frost.

 

Importeur: Reissack – Asiatische Lebensmittel

Hauptstr.125, 76684 Östringen

 

 

 

Warenkorb
error: Die Inhalte sind geschützt
Scroll to Top